Das iPhone orten - Optionen, Features & Funktionen

Jeder, der ein iPhone iPad besitzt, kennt die Angst, dass es plötzlich verloren geht! Auch Apple Smartphones sind auf der Preisskala recht hoch und sie enthalten auch viele sensible Daten. Vielleicht haben Sie Ihre Bank App am verlorenen Gerät, oder es sind Ihre Social Media-Profile, Fotos, Videos und persönlichen Daten darin enthalten! Heute ist das Handy ein integraler Begleiter im Alltag. Der Verlust eines iPhones oder eines iPod Touch daher oft ein fast traumatisches Erlebnis und wird of mit Panik, Verzweiflung und der nagenden Angst begleitet.

Handy suchen

Glücklicherweise gibt es dank der Handy ortung ein paar Möglichkeiten, verlorene Smartphones einschließlich iPhones zu finden! Lesen Sie hier, was Sie tun können und wie Sie es tun können.

iPhone verloren? Wie sie ein fremdes Handy orten

Apple ist diesem Problem nicht entkommen und so hat das Unternehmen bereits 2010 eine App namens "My iPhone Search" veröffentlicht, die verloren gegangene Handys aufspüren kann. Die App funktioniert auch mit anderen Apple-Produkten wie iPad, iPad Touch und sogar Windows Phone. Die App “mein iPhone” erfordert keine besonderen Kenntnisse. Die App muss aktiviert und eingerichtet werden, bevor sie das Handy verlieren, genau wie die meisten Anwendungen zum Auffinden verlorener Smartphones!

Die Systemanforderungen für "Search My iPhone" sind sehr gering. Zuerst sollte Ihr iPhone mit iOS 5 oder höher laufen. Die meisten iPhones erfüllen diese Anforderung heute mit Leichtigkeit, einschließlich iPhone 3GS und iPads und iPods der dritten Generation. Eine weitere Voraussetzung ist ein gültiges iCloud-Konto. Darüber hinaus sollte die Online Registrierung eingeschaltet sein. Wenn kein Datenguthaben mehr auf dem Smartphone vorhanden ist, muss es an ein funktionierendes WiFi-Netzwerk angeschlossen sein. Die Handyortung iPhone App ist völlig kostenlos, wenn Sie ihr Handy verloren haben.

Apples „Mein iPhone suchen“ für die iPhone-Handyortung einrichten

App "Find My iPhone" um den Standort des iPhones zu bestimmen

Auf allen geeigneten iOS-Geräten ist die App bereits vorinstalliert. Selbst wenn Sie es wollten, konnten Sie es nicht deinstallieren. Mithilfe der mein iPhone App können Sie das verlorene Handy aufspüren. Wischen Sie in der Mitte des Bildschirms ab und geben Sie den Namen der App in die Suchleiste im Modus verloren ein. Wenn Sie die App gefunden haben, starten Sie sie bitte und melden Sie sich z.B. mit Ihrer gewohnten Apple ID an.

Die App muss aktiviert sein, sonst werden keine Ergebnisse angezeigt. Gehen Sie zu den Haupteinstellungen auf Ihren Apple ID Banner. Berühren Sie es, wählen Sie die iCloud-Einstellung und scrollen Sie langsam nach unten. Dort finden Sie den Namen der App. Wählen Sie es aus und Sie können die App aktivieren. Sie können das Gerät mit einem Code sperren und Ihr Gerät orten lassen.

Obwohl die meisten Menschen die App nur zum Verfolgen ihres Smartphones verwenden, hat es mehr nützliche Funktionen. Zum Beispiel eine Sperrfunktion der Aktivierung, um Ihre Apple ID zu schützen und auf Apple-Servern zu sichern. Das Ein- und Ausschalten der App erfordert die Kenntnis Ihres Passworts. Ein gewöhnlicher Handy-Dieb kommt hier nicht weiter.

Wenn Sie es nicht schaffen, Ihr verlorenes Smartphone wiederzufinden, können Sie dennoch die Löschfunktion zum Schutz Ihrer Privatsphäre nutzen. Dadurch wird Ihr Smartphone von allen Benutzer spezifischen Daten "gereinigt", so dass ein unbefugter Zugriff auf Ihre E-Mails, Fotos, Passwörter, Bankdaten usw. verhindert wird. Eine Reaktivierung über die App ist ebenfalls möglich. All dies sind wertvolle Sicherheitsfunktionen, die Apple seinen Nutzern bietet.

iPad oder iPhone Ortung - verschiedene Möglichkeiten

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, mit "Mein iPhone finden" Ihr fehlendes iPhone aufzuspüren. In dieser Situation benötigen Sie natürlich ein zweites Gerät, um die App zu nutzen - sei es das Smartphone eines Freundes oder ein anderes iOS-Gerät in Ihrem Besitz. Schauen Sie auch gleich nach, ob Sie auf sozialen Apps mit dem grünen Punkt online sind, denn ein Dieb könnte ihr Profil nutzen.

Da die App standardmäßig vorinstalliert ist, müssen Sie nur nach ihr suchen und sie starten. Melden Sie sich mit Ihren iCloud an und Sie sehen eine große Straßenkarte mit einer Schaltfläche, um ihr iPhone zu finden. Wenn Sie das gleiche iCloud-Konto für mehrere Apple-Geräte verwenden, müssen Sie auch das zu suchende Gerät aus der Liste der Geräte auswählen. Drücken Sie die Taste und der Standort Ihres iPhone wird auf der Karte angezeigt!

Die verfügbaren Zusatzfunktionen finden Sie oben im Bildschirm. Das Schwerste davon ist sicherlich die Löschfunktion, die alle Ihre Benutzer spezifischen Daten sofort vom Bildschirm entfernt.

iPhone Ortung mittels Drittanbieter Software

Die meisten iPhone Ortungsanwendungen (einschließlich der Anwendungen von Drittanbietern) basieren auf dem gleichen System. Das ist die eigene GPS-Ortung des Smartphones, die entsprechend eingeschaltet werden muss. Sonst funktioniert es einfach nicht. Einige Tracking Apps können Ihnen zwar den letzten Standort anzeigen, aber das bringt Sie nicht unbedingt weiter.

Wenn Sie mit solchen Apps nicht weiterkommen, können Sie versuchen, Ihren Mobilfunkanbieter anzurufen. Möglicherweise können sie den Standort Ihres Smartphones anhand der Entfernung zu den nächsten Funktürmen triangulieren. Allerdings bieten derzeit nur wenige Anbieter eine iPhone Ortung an.

Glücklicherweise gibt es eine App, die dies ohne den Provider tun kann und das sind wir! Unsere App kümmert sich nicht um Ihren GPS Standort. Stattdessen verfolgt es den Standort direkt über das GSM Signal. Auf diese Weise vermeidet die App das Problem, dass ein möglicher iPhone Dieb den Standort des erfassten Smartphones ohne weiteres ausschaltet.

GSM Signale sind auch deshalb sehr praktisch, weil es für sie keinen Unterschied macht, welchen Mobilfunkbetreiber Sie verwenden. Die Signalübertragung findet immer dann statt, wenn eine SIM Karte in Ihrem Smartphone aktiv ist und ein Minimum an Akkuladung zur Verfügung steht. In der Vergangenheit war die Ortung über GSM zu ungenau, aber das hat sich inzwischen geändert. Heute kann die Genauigkeit der iPhone Handyortung andere Apps übertreffen!

iPhone-Ortung mittels Drittanbieter-Software

In unmittelbarer Nähe ein fremdes Handy orten

Wenn Sie den Standort Ihres iPhone verfolgen, werden Sie die Adresse auf der Karte sehen. Denn das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone nicht wirklich verloren haben und Sie haben es nur ein wenig verlegt! Werfen Sie einen Blick in das Bad oder die Küche. Die Möglichkeit, das Telefon aus der Ferne läuten zu lassen, kann eine große Hilfe sein. Selbst wenn Sie Ihr Handy ausgeschaltet haben, können solche Anwendungen Ihre Einstellungen ignorieren.

iPhone in einer vertrauten Umgebung finden

Wenn die Handy ortung Ihr verlorenes iPhone nicht in Ihrer unmittelbaren Umgebung anzeigt, können Sie hoffen, dass es sich zumindest in einer vertrauten Umgebung befindet. Wenn Sie z.B. auf der Karte den Arbeitsplatz erkennen, können Sie Ihr Smartphone wahrscheinlich bei nächster Gelegenheit wieder mitnehmen.

Die Situation kann schwieriger sein, wenn Sie mit dem Standort vertraut sind, aber viel öffentlichen Verkehr haben. Was passiert, wenn Ihr Smartphone am Standort Ihres Lieblingsrestaurants angezeigt wird? Oder im Fitnessstudio? Oder im Supermarkt? Hoffentlich hat das Smartphone jemand den Mitarbeitern übergeben. Allerdings ist diese Situation noch immer besser als ein Diebstahl.

Auffinden von iPhones in unmittelbarer Umgebung

Handyortung in einer fremden Umgebung

Sagt der angegebene Standort ihnen auf der Karte nichts? Dann beginnt das Abenteuer. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Smartphone gestohlen wurde, dann sollten Sie auf keinen Fall versuchen den möglichen Dieb auf eigene Faust zu stellen! Stattdessen sollten Sie Hilfe holen. Wenn Sie mit professioneller Unterstützung am Standort angekommen sind, nutzen Sie die Remote Klingenfunktion und lauschen Sie.

Die meisten Tracking Apps ermöglichen es Ihnen, das Smartphone aus der Ferne zu sperren und bei Bedarf sogar alle Benutzer spezifischen Daten vom Smartphone zu löschen! Verwenden Sie die letztgenannte Funktion, wenn Sie keine Hoffnung mehr haben, Ihr iPhone zu finden, um den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern!

Alles in allem ist es keine Unmöglichkeit, ein verlorenes iPhone zu finden. Die gute Nachricht ist, dass es alle Arten von Erst- und Drittanbieter Applikationen gibt, die helfen können. Nutzen Sie alle Funktionen - jede Option hat ihre eigenen Vor- und Nachteile und andere Besonderheiten, die je nach Situation nützlich sein können.

Die eigentliche Herausforderung ist die Wiederaneignung des iPhones! Wenn Sie Glück haben, liegt das iPhone vielleicht noch direkt auf dem Tisch in Ihrem Büro, wo Sie es versehentlich liegen gelassen haben. Im schlimmsten Fall kann es jedoch erforderlich sein Hilfe zu holen.